Sozialerer Kapitalismus und Menschen , die in ihm leben müssen …

Sahra Wagenknechts Buchlesung auf der Linken Medienakademie 2009 wurde mit einem merkwürdigen Satz angekündigt:

Und sie gibt einen Ausblick auf reale Alternativen,
die zu einem sozialeren Kapitalismus führen können.
Von den Menschen reguliert, die in ihm leben müssen.

“Sozialerer Kapitalismus” und “Menschen, die in ihm leben müssen
Das hört sich ja nicht gerade nach einer verlockenden Perspektive an.

Zum Glück war das aber auch nicht ihr Thema:

Dieser Beitrag wurde unter DieLinke, LiMA veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.